Sonntag, 8. März 2015

Zitrone und Schokolade

Für den Geburtstag letzte Woche, habe ich mal wieder, etwas gebacken.
Ich backe sehr gerne und teste neue Rezepte. Leider, habe ich momentan nicht sehr viel Zeit zum Backen. Deshalb musste es auch hier etwas schnelles & einfaches sein.
Also habe ich mich für Zitronen und Schokoladen Muffins entschieden.

Zutaten:

300 g Mehl
1 EL Backpulver
115 g weiche Butter
150 g Zucker
1 Ei
230 ml Milch


Zubereitung:

Ich habe nicht groß rumgemacht, sondern gleich alles in eine Schüssel.
Kurz durchrühren und fertig ist der Grundteig.
Ich habe den Teig dann geteilt.
In die erste Hälfte, habe ich Zitronen Aroma dazu und in die zweite Hälfte, Schokostückchen.
Die Muffins waren dann für ca.25 min bei 180°C Umluft im Ofen.
Nachdem sie etwas ausgekühlt waren, habe ich noch Zitronenguss und Schokoguss darüber.












Kommentare:

  1. Das sieht wirklich lecker aus :)
    Ich habe auch ein Rezept zu einem leckeren Apfelkuchen ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab dein Rezept schon auf meiner Liste :)
      Werde es auf jeden Fall demnächst mal ausprobieren, da es wirklich unglaublich lecker aussieht :)
      Falls ich es Poste, werde ich dich auch auf jeden Fall verlinken.
      <3

      Löschen
  2. Ich seh auf so vielen Blogs fleißige Köche.
    Die Muffins sehen fantastisch aus :) Ich wünschte ich könnte ein probieren :D
    aber geht ja nicht übers Internet :P

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir auch immer so :/
      Wenn ich nach neue Rezepten suche, könnte ich auch immer alles Essen :D
      <3

      Löschen