Dienstag, 12. Mai 2015

Aufgebraucht - März, April 2015

Ich bin echt froh, dass ich nicht wie Youtuber, meinen Müll sammeln muss. 
Wenn ich etwas leer gemacht habe, von dem ich der Meinung bin es ist erwähnenswert,
wird einfach direkt ein Bild gemacht und dann ab in den Müll.

Es ist jetzt mein 2ter Aufgebraucht Post und ich denke, dass ich immer 2 Monate zusammen nehme.
Ich habe so viele Produkte, die nur noch zur hälfte voll sind. Oder sind sie zur hälfte leer? 
Die ich auf jeden Fall aufbrauchen muss, damit platz für neues ist. 



Ich fand die Spülung ganz okay. Fand jetzt aber nicht, dass meine Haare sich danach anders angefühlt haben. 
Außerdem habe ich es ganz gerne, wenn mein Shampoo/Spülung gut riecht und dieses riecht einfach neutral.  


Ich liebe dieses Deo und kaufe es bestimmt schon seit 2 Jahren. 
Viele finden, dass dieses Deo nicht schützen würde, für mich reicht es vollkommen.
Ich hatte noch nie das Gefühl, dass ich unangenehm rieche.
Klar, beim Sport schwitzt man und wird nass. Für mich ist das aber kein Minuspunkt. 


3. Manhattan Clearface Natural matt make Up
Ich mochte dieses Make Up eine ganze Zeit echt gerne, aber diesmal fand ich es schwer aufzubrauchen. Ich habe es mir bestimmt 2,3 mal nachgekauft, weil ich super begeistert war,
aber diesmal hat mir irgendwann die Farbe einfach nicht mehr gefallen.
Ich habe dann ein anderes gekauft, welches mir einfach viel besser gefällt.
Ich habe es trotzdem noch leer gemacht, werde es aber in Zukunft nicht mehr kaufen. 



Ich habe schon sämtliche Masken von Balea benutzt, auch diese.
Bis jetzt fand ich sie immer gut. Haben zwar nicht so viel gepflegt, aber für zwischendurch waren sie ganz nett. Waren. Ich habe länger keine mehr benutzt gehabt, da ich mir eine Maske von Lush gekauft habe. Vor ein paar Wochen dachte ich dann, Hey du hast noch eine Balea Maske benutz sie doch. Großer Fehler! Ich trage also die Maske auf und lass sie nach Anweisungszeit einwirken. Nehme sie wieder ab. Ich hätte heulen können. Mein Gesicht war knallrot und warm. Man hat richtig gesehen, wo die Maske drauf war und wo nicht. Ich hatte noch eine weitere Maske, welche sofort in den Müll kam. Für mich kommen diese Masken, nicht mehr ins Haus. 


Ich liebe Yankee Candles, wenn sie doch nur nicht so teuer wären. 
Diese habe ich 2013 vor Weihnachten gekauft. Dieses Jahr war im Januar dann nur noch ein winziger Rest. Also dachte ich, ich brauche sie noch auf, da es sich nicht gelohnt hätte das bisschen noch aufzuheben. Zum Duft, es riecht einfach herrlich nach Weihnachten. Ich habe im Laden an der Kerze gerochen und sie musste einfach mit.

Ein Tipp von einem Verkäufer. Wenn ihr im Laden an den Kerzen riecht, immer im Deckel riechen, denn so wie es im Deckel riecht, riecht es wenn die Kerze brennt.


6. Schwarzkopf - Glisskur
Diese Sprühkur soll man nach dem Haare waschen, in die Haare sprühen.
Es verbessert die Kämmbarkeit, soll das Haar reparieren und mehr Volumen verleihen. 
Ich konnte meine Haare dadurch wirklich besser kämmen, aber mehr Volumen hatte ich nicht und ich bezweifle, dass es meine Haare repariert hat. 
Kennt ihr eine Sprühkur, die ihr wirklich empfehlen würdet?


Es ist mein absoluter Liebling unter den Drogerie Peelings.
Für mich muss ein Peeling spürbar sein und das ist es definitiv.
Es hat keinen besonderen Duft und erfüllt seinen Zweck.
An die Lush Peelings kommt es zwar nicht ran, aber wenn es mal etwas billiges sein soll, würde ich dieses immer wieder kaufen. 





Kommentare:

  1. Ich benutze Glisskur jetzt schon viele Jahre. Dass meine Haare dadurch wirklich gesünder geworden sind, kann ich jetzt nicht sagen, da ich auch nicht so große Probleme mit Spliss und Co habe. Aber das Kämmen nach dem Haare waschen ist viel angenehmer :)

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Post, gefällt mir sehr gut :)
    Schau doch mal bei mir vorbei :)
    xx Alina
    thelittlediamonds.de

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Post, gefällt mir sehr :)
    Ich mag Yankee Candles auch sehr gerne!

    Liebe Grüße♥
    Meli von life-isbeautyful.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du echt einiges aufgebraucht :)
    Das Nivea Peeling hatte ich auch und fand es wirklich gut!

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen