Sonntag, 7. Juni 2015

Erste Woche

Meine erste Ausbildungswoche ist nun auch geschafft. So langsam wird es besser.

Montag morgen, meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement kann beginnen. Oder auch nicht. Am ersten Tag, musste natürlich einiges schief gehen, wie immer. Mein Laptop war natürlich noch nicht da, da er nach Düsseldorf und nicht zu uns geschickt wurde. Ich selbst arbeite in Mannheim, aber der Sitz der Ausbildungs- /Personalabteilung ist in Düsseldorf, weshalb ich am 19.6 auch dorthin fahren darf, da ein vorzeitiges Azubi treffen ist.
Nachdem wir meinen Laptop ausfindig gemacht haben, wurde er direkt zu uns geschickt und sollte Dienstag morgen da sein.
Somit saß ich an meinem ersten Tag leider etwas planlos herum, da es ohne Laptop keinen Sinn macht.

Am Dienstag morgen war er dann tatsächlich da und ich konnte mit meinen ganzen online Schulungen anfangen. Um alle relevanten Programme für die Arbeit nutzen zu dürfen, sind Schulungen vorausgesetzt um die Freischaltungen zu erhalten. Also habe ich den kompletten Dienstag damit verbracht, da einige der Schulungen alleine schon 4 Stunden dauern.
Somit war ich auch noch den Mittwoch damit beschäftigt.

Die ersten Tage sind immer etwas unspektakulär, aber da muss man leider durch.
Am Freitag konnte ich den ganzen Rest erledigen und hoffe, dass ich am Montag alle Freischaltungen habe und ich endlich "richtig" anfangen kann.

Meine Abteilung ist super nett zu mir und unterstützt mich, wo immer ich Hilfe brauche.
Ich glaube, ich werde mich dort richtig wohlfühlen.


Kommentare:

  1. Das klingt trotzdem sehr interessant! Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und Glück bei deiner Arbeit bzw. deiner Ausbildung! <3

    Liebe Grüße
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich sehr, dass du dich in deiner Ausbildung wohl fühlst!
    Es gibt immer Dinge, die schief laufen, aber am Ende der Woche scheint ja doch alles noch geklappt zu haben :)
    Liebe Grüße, Lia
    liaslife

    AntwortenLöschen