Mittwoch, 30. September 2015

Update - Rapunzel lass dein Haar

Es wurde so langsam mal Zeit für eine Veränderung.
Meine Haare waren sehr kaputt, da ich längere Zeit krank war und mir sehr viele Vitamine und Mineralien gefehlt haben, wodurch ich leider Haarausfall hatte und meine Haare sehr darunter litten.
Also, habe ich für mich die Entscheidung getroffen, meine Haare abzuschneiden. 

Das ganze ist jetzt schon gute 3-4 Woche her, aber ich weiß immer noch nicht genau, wie ich es finde. Ich finde zwar nicht, dass mir die Frisur nicht steht oder nicht schön aussieht, aber die langen Haare fehlen mir doch. Ich dachte immer, kurze Haare sind bestimmt leichter zu pflegen und zu stylen, sind ja schließlich nicht so lang, aber das ist leider total falsch. Wenn lange Haare mal nicht so sitzen wie sie sollen, macht man eben schnell einen Zopf, bei kurzen Haaren ist das leider nicht mehr möglich. 

Für mich steht auf jeden Fall fest, ich lasse meine Haare wieder wachsen. Ich möchte zwar in Zukunft regelmäßiger zum Frisör, da ich es in den letzten Jahren eher vernachlässigt habe, aber nochmal so kurz schneiden werde ich sie in nächster Zeit nicht mehr. 

Ich werde demnächst noch ein Frisuren Post machen, mit meinen liebsten Frisuren die ich zur Zeit trage.




Samstag, 26. September 2015

Hello again !

Leider ist mein Blog, mal wieder, total in Vergessenheit geraten. Bei mir war leider sehr viel los, positiv wie negativ. Auf die negativen Dinge möchte ich gar nicht so genau eingehen, auf was ich mehr eingehen möchte ist, dass ich wieder vor habe regelmäßig zu bloggen. Ich merke einfach, dass ich wieder einen Ausgleich zur Arbeit brauche. Ich brauche wieder einen Ort, an dem ich mich wohlfühlen kann. An dem ich meine Begeisterung für Klamotten und Make-Up teilen kann, an dem ich mich aber auch mal über etwas aufregen kann.

Ich habe mir in den letzten Tagen ein paar Gedanken gemacht, wie ich den Blog gestalten möchte.
Als erstes werde ich eine art Update starten und euch erzählen, was bei mir in letzter Zeit passiert ist, was ich neues gekauft habe ( was mal wieder etwas ausgeartet ist) und was in nächster Zeit ansteht. Welche Themen danach kommen, weiß ich nicht genau. Der Blog soll weiterhin in Richtung Fashion, Beauty, Lifestyle gehen, aber vielleicht werden ab und zu auch einmal ernstere Themen kommen.
Falls ihr wünsche oder Anregungen habt, könnt ihr mir diese gerne schreiben.

Das wichtigste bei diesem Neustart ist mir, dass ich wieder eine Routine in diesen Blog bringe. Ich möchte eine gewisse Regelmäßigkeit haben, einen festen Ablauf. Deshalb wird ab sofort erst einmal ein Post pro Woche kommen. Einfach, weil ich erstmal wieder einen Einstieg finden muss, und Post vorbereiten möchte. Wenn ich wieder richtig drin bin, werden mehr Posts erscheinen.

Ihr könnte also gespannt sein, was euch demnächst hier erwarten wird. Und in diesem Sinne, wünsch ich euch ein wunderschönes Wochenende 



...weil selbst die kleinsten Dinge, ganz groß wirken können....
*Bild von meiner Schwester