Mittwoch, 14. Oktober 2015

Lush Review - Luxury Lush Pud

So langsam wird es draußen nun doch schon kälter und schön herbstlich. Ich mag den Sommer, aber auch den Winter unheimlich gerne, da beide Jahreszeiten ihre Vorzüge haben. Und ein großer und mein liebster Vorzug, ist im Winter das Baden. Deshalb war ich unglaublich froh, als ich diese Badekugel noch in meinem Schrank gefunden habe.

Gönn dir mit dieser sanften Badebombe etwas Luxus. Lass sie in die gefüllte Wanne fallen und schau zu, wie sich ihre Wirkung sprudelnd entfaltet.

Hopsala, jetzt wo ich gerade diesen Text abschreibe, merke ich, dass ich die Badebombe in das einlaufende Wasser gemacht habe. Ob es jetzt die Wirkung verändert hat? Kann ich leider nicht sagen. Vielleicht hat jemand von euch diese Badebombe schon einmal gehabt, und kann mir sagen, ob er ein anderes Ergebnis hatte.






Ich muss sagen, dass mir diese Kugel nicht ganz so gefallen hat.
Bei mir war der Schaum leider ziemlich schnell weg. Vielleicht lag es auch an der falschen Anwendung, oder das sie schon etwas im Schrank lag.
Für ein Schaumbad, war es mir zu wenig Schaum und für ein pflegendes Bad, hatte es für mich zu wenig pflege.
Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Kugel gemacht? Und wenn ja, wie fandet ihr sie ?

Kommentare:

  1. Ich habe auch schon mal die Badekugeln von Lush verwendet, aber ich war eigentlich recht zufrieden mit ihnen. Auch wenn dir die Kugel nicht so gefallen hat, sehen die Bilder echt cool aus :)

    Liebe Grüße
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch eine Badekugel bei mir liegen, aber irgendwie will ich sie nicht benutzen :D
    Die Bilder sehen echt toll aus und hallo es ist pink *_*

    Alles Liebe, Anne <3
    www.shopaholiccsdreamworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Das Wasser sieht ja total toll aus! Ich habe bisher noch nie Badekugeln von Lush ausprobiert, aber das muss ich wohl unbedingt mal ändern :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  4. Hey, cooler Post! Macht echt Spaß auf deinem Blog ein bisschen herum zu stöbern :)
    Auf meinem Blog läuft momentan eine Blogvorstellung. Schau doch gerne mal vorbei :)
    Alles Liebe
    Milena
    http://fashionfirework.blogspot.de/2015/09/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe von LUSH schon recht viel ausprobiert, allerdings noch kein einziges Badeprodukt. Ich will mir in der kalten Jahreszeit auf jeden Fall auch selbst mal ein Bild von diesen Produkten machen. :) Nein, ich bin kein Winterkind, dafür liebe ich den Herbst aber umso mehr :) Danke für deine wirklich sehr, sehr lieben Worte!

    Allerbeste Grüße!

    mtrjschk.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine Liebe :)
    Ich liebe Lush aber leider haben wir keine Badewanne mehr :(
    Ich bevorzuge eher Schaumbäder,bei denen man einen Teil ins einlaufende Badewasser bröselt und somit einen Riesen Schaumberg entstehen lassen.Badebomben machen eher nur das Wasser bunt und pflegen die Haut mehr
    Liebste Grüße Luise

    AntwortenLöschen