Mittwoch, 7. Oktober 2015

Update - Ausbildung

Im August hat meine Ausbildung offiziell, mit dem Highlight der Welcome Days, angefangen. Die Welcome Days haben an unserem Düsseldorfer Standort stattgefunden, also hieß es für mich erstmal ab in den Zug. Das schönste daran war, alle Azubis wieder zu sehen, da ich mich mit einigen richtig gut verstanden habe, aber diese leider weiter weg wohnen. Wir hatten zum Glück am ersten Abend noch etwas Zeit uns die Stadt anzuschauen und etwas trinken zu gehen.

Im September, hat dann auch meine Schule begonnen. Nach 3 Jahren wieder auf die Schule, ein scheiß Gefühl. Aber Hey, was sind schon 2 bzw. 2, 1/2 Jahre? Abgesehen davon, find ich es eine sehr entspannte Abwechslung zur Arbeit, bis jetzt. Ich bin sehr gespannt, was mich auf der Schule alles erwartet. Momentan sind meine Lehrer leider etwas unorganisiert und planlos, da dieser Ausbildungsberuf sehr neu ist und wir erst der zweite Jahrgang sind. Naja, wenn man es genau nimmt sind wir irgendwie auch der erste, da ich in der verkürzer Klasse bin und wir somit mit den 3Jährigen vom ersten Jahrgang unsere Abschlussprüfung schreiben. 

Mir macht meine Ausbildung immer noch sehr viel spaß und ich hoffe auch, dass es sich nicht ändern wird. 



Nervige Zugfahrt nach DÜ
Endlich im Hotel
Strandbar in DÜ




1 Kommentar:

  1. Sehr schöne Bilder! Das Kleid im zweiten Bild steht dir sehr gut :)

    Liebe Grüße
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen